Familiennetzwerke Griesheim und Nied

Mit unseren Familiennetzwerken in den Stadtteilen Griesheim und Nied bieten wir Treffpunkte für junge Familien, offen und kostenlos für alle! Sie können sich mit anderen Eltern austauschen, viele Spielanregungen mitnehmen und nützliche Infos und Tipps rund um das Thema Familie und Kind erhalten.

Offene Eltern-Kind-Treffs für alle Eltern mit kleinen Kindern aus Griesheim. Donnerstag- und freitagvormittags für Eltern mit Kindern von 0 bis 2 Jahren; mittwochnachmittags für Eltern mit Kindern von 0 bis 4 Jahren. Die Teilnahme ist in allen Treffs kostenlos. Kommen Sie gerne vorbei!

Aktuell:
Im Rahmen der Kinderrechte-Kampagne der Stadt Frankfurt laden wir herzlich ein:

Ausstellung zum Thema "Inklusion – Nachdenken über den eigenen Standpunkt", in der Zeit vom 3. bis 14. Juni 2024 in der Kita St. Hedwig, Elsterstr. 18. 
Infos bei Barbara Dörner-Hütter (s.u.)

Eltern-Kind-Treff (0 bis 4 Jahre):
Jeden Mittwoch von 15 – 17 Uhr in der Segenskirche Griesheim, Alte Falterstraße 6.

Eltern-Kind-Treff (0 bis 2 Jahre):
Jeden Donnerstag von 9:30 - 11:30 Uhr im Kinderhaus Griesheim, Linkstr. 23a.

Eltern-Kind-Treff (0 bis 2 Jahre):
Jeden Freitag von 9 - 11 Uhr in der Kita St. Hedwig, Elsterstr. 18.

Infos und Kontakt
Barbara Dörner-Hütter

+49 1578 - 0628894

b.doerner-huetter@hdv-ffm.de

 

Förderung

Das Familiennetzwerk im Stadtteil Griesheim wird finanziell gefördert durch das Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main.

Im Familiennetzwerk Nied finden mittwochvormittags ein Babytreff und freitagvormittags ein Eltern-Kind-Treff statt. Einmal im Monat gibt es unser Familiencafé, dienstagnachmittags in der Friedrich-List-Schule. Alle Treffs sind kostenfrei. Kommen Sie einfach gerne vorbei!
1x im Monat wird im Babytreff die Gesundheitsberatung für Babys und Kleinkinder mit Nicole Rose vom Gesundheitsamt angeboten.

Babytreff (bis 1 Jahr):
Jeden Mittwoch von 10 bis 11:30 Uhr
in der katholischen Gemeinde St. Markus, Nieder Kirchweg 12.

Eltern-Kind-Treff (1 bis 3 Jahre):
Jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr
in der evangelischen Gemeinde Christuskirche, Oeserstraße 3a.

Familiencafé (1 bis 6 Jahre):
Die nächsten Termine: 18. Juni, 17. September, 15. Oktober, 19. November, 17. Dezember 2024. Immer von 15 - 17 Uhr
im Musikraum der Friedrich-List-Schule, Heusingerstr. 14

Familiennachmittage (1 bis 6 Jahre):
Eine gemeinsame Aktion in Kooperation mit der Fridtjof-Nansen-Schule
Die nächsten Termine: 02.07.2024 und 1 Termin im Herbst - immer 15:00 bis 17:00 Uhr
im Schulhof der Fridtjof-Nansen-Schule, Dürkheimer Str. 47, 65934 Nied

Infos und Kontakt
Claudia Blodau, Standortkoordination

+49 157 80619192

c.blodau@hdv-ffm.de

Mara Barbieri, Treffleitung

+49 157 85168927

m.barbieri@hdv-ffm.de

 

Willkommensbesuche

Unsere Mitarbeiterinnen im Familiennetzwerk im Stadtteil Nied bieten persönliche Willkommensbesuche für junge Familien mit Neugeborenen an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Claudia Blodau.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Sind Sie interessiert an einer ehrenamtlichen Mitarbeit im Familiennetzwerk? Informationen dazu erhalten Sie bei Claudia Blodau.

Förderung

Das Familiennetzwerk im Stadtteil Nied wird finanziell gefördert durch das Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main.

Zentrum Familie

Leitung

Henrike Mohr

+49 69 1501-131

h.mohr@hdv-ffm.de

Ines Weirauch

+49 69 1501-187

i.weirauch@hdv-ffm.de

Adresse

Haus der Volksarbeit e. V.
Zentrum Familie
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt am Main