Pressemitteilungen

 

„Ich habe begonnen, um zu bleiben“
Initiative Allenstein im Haus der Volksarbeit hat eine neue Leitung

Die Allensteiner kennen sie und sie kennt die Allensteiner. Seit zehn Jahren arbeitet Heike Rösch nun schon als Honorarkraft, in der pädagogischen Betreuung der Freizeitreisen, der Samstagausflüge und dem Donnerstag-Treff, bei der Initiative für Menschen mit Handicap. Nun hatte sich ihre berufliche Situation so verändert, dass die Ende 2019 frei gewordene Stelle der Leitung gerade zur rechten Zeit kam und perfekt zu Röschs beruflichen Vorstellungen passte...

Den kompletten Artikel können Sie herunterladen, HdV-IAL-Portrait, PDF, 54 KB

Umweltschutz muss sich gut anfühlen, damit er selbstverständlich wird...

Am Umweltnachmittag im HdV gab es wertvolle Tipps

Den kompletten Artikel können Sie herunterladen, HdV-PM-Umweltnachmittag, PDF, 401 KB

„ Es geht nicht darum, was gesagt wird, sondern wozu man schweigt“
Walter-Dirks-Tag als Bollwerk gegen rechten Populismus

„Wir können einen kleinen Beitrag leisten, ein Bollwerk sein und uns für Menschenrechte einsetzen. Demokratie fällt nicht vom Himmel. Wir alle haben auch Defizite, an denen sich lohnt zu arbeiten“, eröffnete Geschäftsführerin Julia Wilke-Henrich den diesjährigen Walter-Dirks-Tag im Haus der Volksarbeit, der unter der Thematik: „Kirche – Bollwerk gegen oder Einfallstor für rechten Populismus?“ stand.

Den kompletten Artikel können Sie herunterladen, HdV-Walter-Dirks-Tag-2019, PDF, 43 KB

„Spaß, soziales Vergnügen und ein abwechslungsreiches Programm“
Junger Erwachsenen-Treff bei IAL hat noch Plätze frei

Hinführen zum Erwachsen werden sein. Austausch zu gemeinsamen Freizeiten mit anderen, sich mit Wohnen, Arbeit, Entfaltung der Persönlichkeit, Ressourcen, Lebensplanung und mehr beschäftigen. Um diese Themen geht es im Junger Erwachsenen-Treff (für die Älteren gibt es den Donnerstagstreff) der Initiative Allenstein. Angedacht ist die Gruppe für Junge Menschen mit Beeinträchtigungen, ab 16 Jahren, +/- 20, z. B. als Fortsetzungsanbindung nach einem Aufenthalt in den Tagesgruppen, als begleitende Möglichkeit im Betreuten Wohnen im Projekt Koselburg oder in der Arbeitsplatzmöglichkeit der Volksküche im HdV.

Den kompletten Artikel können Sie herunterladen, HdV-Junger-Erwachsenen-Treff, PDF, 38 KB