Sitemap Druckansicht Suchen
Home
Haus der Volksarbeit e.V.

Die Frankfurter Paar-Tage vom 21. bis 27.11.2013

Ein drittes Mal haben wir das ‚Paarsein heute’ zum Thema in der Öffentlichkeit gemacht. Eingeladen hatten wir zu einer Veranstaltungsreihe mit fachlichen und heiter-kulturellen Angeboten - rund um die kostbaren und schönen Seiten des Zusammenlebens. Damit möchten wir auf die Notwendigkeit hinweisen, dass Paare Auszeiten benötigen, damit sie sich im anstrengenden Alltag nicht als Liebespaar verlieren.
Und so haben wir uns sehr gefreut, dass mehr als 1.000 Gäste gekommen sind - sich eine Auszeit genommen haben für Fachvorträge, Flamenco, Gedichte und Liebeslieder, Kulinarisches, Kommunikation, Entspannung, Tango, Kino und Kabarett.
Wir danken dem Hessischen Sozialministerium für die finanzielle Unterstützung dieses Projektes, dem Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt für seine persönlichen Grußworte bei der Eröffnung der Frankfurter Paartage, unseren Kooperationspartnern Haus am Dom und Kino des Deutschen Filmmuseums für die gute Zusammenarbeit sowie allen Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen für die kreative und tatkräftige Hilfe.
Die sehr positive Resonanz bestärkt uns, auch in Zukunft die Themen der Paare in die Öffentlichkeit zu bringen. Wenn Sie wissen möchten, wie und wann es mit den Frankfurter Paartagen weitergeht, schauen Sie gelegentlich auf unsere Internetseite.

Das Team der Ehe- und Sexualberatung

Haus der Volksarbeit e.V. | Eschenheimer Anlage 21 | 60318 Frankfurt | Telefon (069) 15 01 - 0 | kontakt@hdv-ffm.de