Was ist die Initiative Allenstein?

Die Teilnehmer/innen der Initiative sagen über sich:
„Wir sind eine Gruppe von Menschen verschiedenen Alters, die ihr Leben selbständig gestalten. Einige von uns haben kleine Behinderungen bzw. Einschränkungen.“

Die Initiative Allenstein ist eine Selbsthilfegruppe mit sozialpädagogischer Begleitung für Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene mit einer Behinderung ab 17 Jahren.

Sie wurde 1972 von Isolde Allenstein ins Leben gerufen und wird seit 1992 vom Haus der Volksarbeit e. V. unterstützt und gefördert.

Nähere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter folgendem Link: Initiative Allenstein

Logo